Lass uns Sangria und Jamón Tapas zubereiten!

Lass uns Sangria und Jamón Tapas zubereiten!

Jaume führt in die Aktivität ein

Jaume führt in die Aktivität ein

La Aventura Española Spanisch Akademie glaubt an die Schaffung einer dynamischen und interaktiven Klassenzimmeratmosphäre, die inspiriert und unsere Schüler motiviert  Spanisch zu lernen. In der Tat gibt LAE Madrid ihren Studierenden die Möglichkeit, völlig in die spanische Kultur einzutauchen, zumal einige hier nur eine kurze Zeit in Spanien verbringen können. Anders gesagt, es gibt keine Zeit zu verlieren! Das Verständnis der Kultur ist, was den Unterschied macht, in Madrid zu leben im Gegensatz von es lediglich als Tourist zu besuchen. Eine Möglichkeit unseren Schülern ihr Ziel in Bezug auf die spanische Sprache zu erreichen bieten unsere wöchentlichen kulturellen Aktivitäten (Spanisches Abenteuer Programm). Diese Aktivitäten bieten zusätzlich die Möglichkeit zu erleben, Spanisch in einer echten Lebenssituation zu erleben.

 Jamón Zubereitung, Spanisches Abenteuer Programm

Jamón Zubereitung, Spanisches Abenteuer Programm

Eine typische interaktive Tätigkeit umfasst unser „Lass uns Sangria und Jamón Tapas zubereiten!“ Jaume , LAE Madrid Studiendirektor, stellt dabei zunächst einen geschichtlichen Hintergrund zu diesen leckeren, traditionellen Köstlichkeiten vor bevor er die richtige Zubereitung dieser erklärt.

Wie in unseren Spanischkursen, sind wir  fest davon überzeugt, dass man am besten durch Handeln lernt (das bekannte Learning by doing). Bei dieser kulturellen Aktivität lernen unsere Schüler Aktiosverben wie (mezclar, cortar, agregar, und natürlich disfrutar). Diese Aktivitäten zeigen unseren Unterrichtsstil auf, der es so angenehm macht bei uns Spanisch zu lernen. (Die Zubereitung des leckeren und erfrischenden Getränks, um die spanische Kultur zu feiern, ist natürlich auch ein Plus!)  Nachdem die Schüler ihre Kannen mit Sangria zubereitet haben, führt Jaume ein wie die Klasse hier in Spanien zu einem „Prost“ anstoßen soll. Er hebt sein Glas und zusammen wiederholen alle “arriba, abajo, al centro, a dentro,” um noch weiter in die spanische Kultur abzutauchen. Das sind Sätze,  die wichtig sind, um den Aufenthalt in dieser Stadt  zu verschönern, oder nicht?

Lass uns den Geschmack von Sangria probieren!

Lass uns den Geschmack von Sangria probieren!

Nachdem wir nun langsam hungrig werden, spricht Jaume über die Geschichte des Jamón Ibérico und macht einen Übergang zu den berühmten Tapas. Er zeigt uns dann wie man richtig den Schinken am Bein abschneidet und zwei unserer Schüler versuchen dies gleich nachzumachen. Danach beginnt ein kleiner Wettkampf unter den Schüler, wer mit der besten Technik den Schinken schneidet. Der Rest der Schüler bewertet, wer die beste Technik hatte und das Rennen gewinnt. Bei La Aventura Española bekommt der Gewinner eine Flasche Sekt, ein weiteres Getränk dass man in Spanien gemeinsam zu sich nimmt. Danach werden die Schinkenstücken natürlich auch probiert. Nachdem genug Schinken geschnitten wurde, wird dem ganzen das Baguette, Tomaten und Olivenöl hinzugefügt! Unsere Schüler bekommen bei dieser Aktivität die spanische Küche super mit. Es versteht sich von selbst, dass diese kulturelle Aktivität mit Lachen, vollen Bäuchen, lächelnden Gesichern sowie neuerlernten spanischen Sätzen endet!